"Lachen ist gesund"

Wie oft lachen Kinder am Tag? Wie oft lachen die Erwachsenen? Worüber lachen wir gerne? Warum ist Lachen gesund? Auf all diese Fragen gibt es Antworten – in der neuen Sendung bei AnTennenlohe.

 

Klickt hier, um die Sendung zu hören:

 

https://www.machdeinradio.de/radiobeitrag/lachen-ist-gesund

 

 

Unser neuer Hausmeister stellt sich in der siebten Sendung vor!

Peter Tuffner ist unser neuer Hausmeister. Was er mit Engelchen, Traktoren und Feuerlöschern zu tun hat? Das erfahrt ihr in unserer Sendung. Peter Tuffner hat unserem Schulradio ebenfalls erzählt, was er als Hausmeister für Aufgaben hat und was ihm besonders gut an der Grundschule Tennenlohe gefällt.

 

 

Klickt hier, um die Sendung zu hören:

 

https://www.machdeinradio.de/radiobeitrag/der-neue-hausmeister-stellt-sich-vor

 

 

Die kleine Hausaufgabenhexe in der sechsten Sendung

Über 130 Aufnahmen haben die Schülerinnen und Schüler erstellt, um das Hörspiel "Die kleine Hausaufgabenhexe" aufzunehmen. Die Geschichte haben sich die Kinder selbst ausgedacht. Emely bekommt Besuch von einer ganz besonderen Hexe, die ein großes Durcheinander anrichtet. Und wo? Natürlich in der Schule!

 

Klickt hier, um die Sendung zu hören:

 

https://www.machdeinradio.de/radiobeitrag/die-kleine-hausaufgabenhexe

 

 

Unsere fünfte Sendung: Der berühmte St. Martin

Am 11.11. feiern wir unser Martinsfest in der Schule. Aber wer ist eigentlich der berühmte St. Martin?

AnTennenlohe erzählt euch die Legende kurz, knapp und knackig.

 

Klickt hier, um die Sendung zu hören:

 

https://www.machdeinradio.de/radiobeitrag/wer-war-st-martin

Die kleinen Schreiner in unserer vierten Sendung

An unserer Grundschule gibt es viele Nachmittagsangebote. Einen ganz besonders interessanten Kurs stellt euch AnTennenlohe heute vor.

 

Klickt hier, um die Sendung zu hören:

 

https://www.machdeinradio.de/radiobeitrag/die-kleinen-schreiner

Ein Hörspiel in unserer dritten Sendung: Die Stadtmaus und die Landmaus

Die Kinder der Ethikgruppe 1 der Grundschule Tennenlohe haben eine Fabel zum Hörspiel gemacht. Das Ergebnis kann sich hören lassen – und wird deswegen selbstverständlich bei AnTennenlohe gesendet! Viel Spaß!

 

Klickt hier, um die Sendung zu hören:

 

https://www.machdeinradio.de/radiobeitrag/ein-herbsthoerspiel-die-stadtmaus-und-die-landmaus

Herbstliches Halloween - unsere zweite Sendung ist online!

In unserer zweiten Sendung beschäftigen wir uns mit dem Thema HALLOWEEN. Die Schüler haben Lehrer, Personal und Kinder zum gruseligen Fest befragt. Außerdem gibt es jede Menge lustig-schaurige Witze und Herbstlieder - aufgenommen mit allen Schülern an unserer Erntedankfeier.

 

Klickt hier, um die Sendung zu hören:

 

https://www.machdeinradio.de/radiobeitrag/herbstliches-halloween

 

Die Schule hat wieder begonnen - das Schulradio ist auf Sendung!

Unsere erste Sendung in diesem Schuljahr dreht sich um den ersten Schultag. Außerdem gibt es ein Interview mit unserer neuen FSJlerin Felicia Henes. Und natürlich Musik rund ums Thema Schule!

 

Klickt hier, um die Sendung zu hören:

 

https://www.machdeinradio.de/radiobeitrag/die-schule-hat-wieder-begonnen

 

Hier ist es, unser Schulradio-Logo! Gezeichnet wurde es von Hannah aus der 4a.

 

Und so sehen die  mit einem Grafikprogramm dazu erstellten Logos aus:

Die Idee

"Mach Dein Radio" ist eine nichtkommerzielle Radioplattform der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und das Mitmachradio für Bürger in Bayern. Die Förderung von Vielfalt und Qualität im Rundfunk ist eine zentrale Aufgabe der BLM. Auf der Radioplattform hat jeder die Möglichkeit, selbst Radio zu machen und zur Meinungsvielfalt beizutragen. 

Radio für ALLE

Das Radioprojekt "Mach Dein Radio" möchte radiointeressierte Bürger einladen selbst "auf Sendung zu gehen". Themen und Anliegen aus der Region können dabei genauso ausgestrahlt werden, wie besondere kulturelle Interessen oder Ereignisse. Egal ob Schulen, Hochschulen, Vereine oder Jugendradio-Gruppen - bayerische Radiobegeisterte aller Altersstufen können hier einen eigenen Radio-Kanal anlegen,  ihre Beiträge als Podcast veröffentlichen und über soziale Netzwerke teilen.